Schloss Seggerde

Stadt Oebisfelde-Weferlingen

Schloss Seggerde wurde auf dem Areal einer mittelalterlichen Wasserburg errichtet, von der aus nach Westen verlaufende Grabenreste erhalten blieben die zum Gewässersystem des Parks gehörten. Das heute noch erhaltene spätbarocke Schloss wurde vermutlich Ende des 18. Jahrhunderts erbaut – nachweislich vor 1813.